Öffentlicher Dienst

Themenbereich / Öffentlicher Dienst


Sortiere PresseMitteilungen nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue PresseMitteilungen)

Deutsche Rentenversicherung Hessen bietet in Künzell (bei Fulda) kostenloses Vortrags- und Seminarpr

FRANKFURT AM MAIN / KÜNZELL. Die Deutsche Rentenversicherung Hessen lädt zu Vortragsveranstaltungen ein. Das Vortragsprogramm ist vielseitig und bietet die Möglichkeit, unter aktuellen Themen auszuwählen. Die Rentenexperten greifen gezielt Fragen auf, mit denen sie in der Bera-tungspraxis täglich konfrontiert werden. Wer beruflich oder ehrenamtlich mit der Rentenversicherung befasst ist und tiefer in die Materie einsteigen möchte, für den sind die Seminare das Richtige. Die Fachleute helfen dabei, sich ein Grundwissen über die ge-setzliche Rentenversicherung aufzubauen und zu vertiefen. Al ...

14.10.2011

AZS System AG auf der DiKOM Ost 2011 in Leipzig

Mitte September ist Personalmanagement ein Schwerpunktthema am Stand C03 in Halle 5 des Systemintegrators AZS System AG aus Hamburg. Anhand verschiedener Szenarien und realisierter Beispiele werden die praxiserprobten Lösungen zur elektronischen Personalakte, Personalplanung und -verwaltung, Bewerbermanagement, dem Projektcontrolling und der Zeiterfassung anschaulich illustriert. Für kommunale Einrichtungen wie Feuerwehren, Krankenhäuser oder Städte- und Gemeindeverwaltungen sowie für kirchliche Einrichtungen ist es besonders wichtig, die erforderlichen Personalkapazitäten optimal zu planen. E ...

24.08.2011

Wege aus der Burnout-Falle

Viele Arbeitnehmer mehr und mehr gefordert. Sowohl Manager und leitende Angestellte, als auch manuelle und ausführende Berufsgruppen (Arbeiter und Angestellte) leiden unter den Anforderungen. Von der Automobilbranche zum Gesundheitswesen reicht die Bandbreite der betroffenen Unternehmenszweige. Im Gesundheitswesen führen Effizienzmaßnahmen dazu, dass eine Krankenpflegerin oder Altenpflegerin immer mehr Patienten oder Bewohner zu betreuen hatten. Wer sich dagegen auflehnt, riskiert schon mal die fristlose Kündigung. Beinahe symptomatisch ist der Fall einer Altenpflegerin, die sich über zu hoh ...

28.07.2011

Öffentliche Hand in der Zwickmühle: Vergaberecht behindert nachhaltigen Einkauf des Staates - Herste

Düsseldorf/Bonn/Berlin - Öffentliche Auftraggeber gehören traditionellzu den größten Nachfragern in Europa. Ihre Investitionen belaufen sich auf rund 17 Prozent des Bruttoinlandsprodukts der Europäischen Union. Durch einen strategischen Einkauf können sie Einfluss auf den Markt nehmen. Sie können Anreize dafür schaffen, dass Unternehmen ihr Management umstellen. Wie weit dieser Gedanke reicht, hat die Europäische Kommission in ihrem neuen Leitfaden „Social Buying" beschrieben: „Öffentliche Auftraggeber können mittels kluger Beschaffungsstrategien Beschäftigungschancen, menschenwürd ...

05.07.2011

HPA baut ab Juli am Sperrwerk Estemündung

Hamburg, 27. Juni 2011 – Am 3. Juli beginnen die Arbeiten am Sperrwerk Estemündung in Cranz. Die Hamburg Port Authority (HPA) erneuert die Steuerungstechnik und den Fahrbahnbelag des Sperrwerks. Für die Arbei-ten muss die Klappbrücke im Sommer für rund vier Wochen sowohl für den Straßenverkehr als auch für Fußgänger gesperrt werden. Die Arbeiten wer-den voraussichtlich bis zum 31. Juli andauern. In diesem Zeitraum wird die Buslinie 150 auf einer Ausweichroute verkehren. Buslinie 150: Umleitung und Haltestellenaufhebung Die Linie 150 fährt aufgrund der Sperrung eine Umleitung. Die Start- und ...

27.06.2011

Ellerholzbrücken im Hafen freigegeben

Hamburg, 24. Juni 2011 - Die Hamburg Port Authority (HPA) hat die Arbeiten an den Ellerholzbrücken abgeschlossen. Die Brücken werden termingerecht am Samstag, 25.Juni, um zwölf Uhr wieder für den Verkehr freigegeben. Seit Anfang April wurden die Fahrbahnen im Zweischichtbetrieb erneuert. In dieser Zeit lief der Verkehr einspurig über die erste Ellerholzrampe. Die Sanierungsarbeiten sind Teil des Investitionsprogrammes, mit dem die HPA das bestehende Verkehrsnetz instandsetzt. Insgesamt investiert sie im laufenden Jahr rund 20 Millionen Euro in das Straßennetz im Hafen. Bereits in der verga ...

24.06.2011

Grünes Hafengeld: HPA führt Umweltkomponente im Juli ein

Hamburg, 23. Juni 2011 - Die Hamburg Port Authority (HPA) führt zum 1. Juli einen Rabatt für umweltfreundliche Schiffe ein. Ziel ist, die Emission von Schadstoffen durch den Schiffsverkehr weiter zu reduzieren. Schiffe, die hohe Umweltstandards erfüllen, werden daher belohnt. Bemessungsgrundlage ist der sogenannte Environmental Ship Index (ESI). Damit können Schiffe zukünftig - ähnlich wie bei der Umweltplakette beim Auto - nach Umweltkriterien erfasst und bewertet werden. Der ESI berücksichtigt sowohl den Ausstoß von Kohlendioxid als auch von Stickstoff- und Schwefeloxiden. Die Bandbreite lie ...

23.06.2011


Page 4 von 5:   1  2  3 4 5 





All members: 9 438
Register today: 0
Register yesterday: 0
Members online: 0
Guests online: 66


Don't have an account yet? You can create one. As registered user you have some advantages like theme manager, comments configuration and post comments with your name.