businesspress24.com - Schüleraustausch: Sozial engagierte Schüler können mit Stipendien die Welt entdecken
 

Schüleraustausch: Sozial engagierte Schüler können mit Stipendien die Welt entdecken

ID: 1252151

Austausch-Stipendien im Wert von 300.000 Euro als Anerkennung für soziales Engagement


(firmenpresse) - Ein Schuljahr im Ausland ist bei vielen jungen Menschen begehrt. Für sieben Schülerinnen und Schüler wird dieser Traum wahr. Sie haben in einem bundesweiten Wettbewerb ein Austausch-Stipendium gewonnen. Die Austausch-Stipendien sind eine Initiative der Deutschen Stiftung Völkerverständigung, die damit ehrenamtliches Engagement anerkennt.

Die Austausch-Stipendiaten haben unterschiedliche Ideen und Ziele für ihren Auslandsaufenthalt; eines haben sie gemeinsam: Sie engagieren sich vielfältig ehrenamtlich – ob in der Schule, im der Kirche oder im Sportverein. Die Stipendiaten kommen aus Bayern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz und Schleswig-Holstein. In den nächsten Wochen werden sie in die Welt starten: Ihre Ziele sind reichen von den USA über Kanada, England, Frankreich, Irland und Norwegen bis Brasilien.

Die Deutsche Stiftung Völkerverständigung hatte die Schüler und ihre Familien zu der feierlichen Übergabe der Stipendien eingeladen. Dr. Michael Eckstein, Vorsitzender der Stiftung, lobte das ehrenamtliche Engagement und wies auf die positiven Erfahrungen mit dem Schüleraustausch hin.

Auch in diesem Jahr gibt es wieder einen Wettbewerb um Austausch-Stipendien. Weitere Informationen zu den Stipendien gibt es auf den SchülerAustausch-Messen der Stiftung und im Internet. Die nächsten SchülerAustausch-Messe finden ab September bundesweit statt. Der Eintritt ist jeweils frei. Auf dem SchülerAustausch-Portal der Stiftung findet man die Einzelheiten und die Termine der weiteren SchülerAustausch-Messen www.schueleraustausch-portal.de.




Themen in dieser Pressemitteilung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Die Deutsche Stiftung Völkerverständigung ist eine gemeinnützige Stiftung mit Sitz in der Nähe von Hamburg. Die Stiftung ist ordentliches Mitglied des Bundesverbandes Deutscher Stiftungen.
Auf dem Gebiet des Schüleraustausches engagiert sich die Stiftung aktuell mit den Austausch-Stipendien, den SchülerAustausch-Messen, dem SchülerAustausch-Portal, dem SchülerAustausch-Preis, Fachtagungen und Publikationen (E-Books Schüleraustausch).
Die SchülerAustausch Messen bieten jungen Menschen, Familien und Pädagogen umfassende Informationen für die Bildung im Ausland. Die führenden Austausch-Organisationen, Botschaften und Konsulate wichtiger Zielländer sowie Beratungsdienste informieren über Schulaufenthalte (High School), Internate, Privatschulen, Ferienjobs, Ferien- und Sommercamps, Praktika, Au Pair, Sprachreisen, Work and Travel, Freiwilligendienste, Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten sowie Stipendien. Mit dem SchülerAustausch Portal gibt die Stiftung umfangreiche Informationen zu diesen Themen im Internet (www.schueleraustausch-portal.de).



Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  als PDF  an Freund senden  Französischkenntnisse verbessert Karrierechancen
Doppelter Lernerfolg in Montreal
Bereitgestellt von Benutzer: Eckstein2012
Datum: 20.08.2015 - 06:23 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1252151
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Dr. Michael Eckstein
Stadt:

D-22926 Ahrensburg


Telefon: 0172 – 174 17 90

Kategorie:

Sprachen


Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 86 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"Schüleraustausch: Sozial engagierte Schüler können mit Stipendien die Welt entdecken
"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Deutsche Stiftung Völkerverständigung (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).


Alle Meldungen von Deutsche Stiftung Völkerverständigung



 

Who is online

All members: 9 451
Register today: 0
Register yesterday: 0
Members online: 0
Guests online: 198


Don't have an account yet? You can create one. As registered user you have some advantages like theme manager, comments configuration and post comments with your name.