businesspress24.com - Nach der Schulzeit: Work and Travel, Au Pair und Sprachreisen locken
 

Nach der Schulzeit: Work and Travel, Au Pair und Sprachreisen locken

ID: 1196954

Stiftung gibt E-Book "Nach der Schulzeit die Welt entdecken" heraus


(firmenpresse) - "Abitur und was dann?" fragen sich viele Schüler, die in diesem Sommer die Schule abschließen werden. Viele wollen zunächst die Welt entdecken, andere Länder und Kulturen kennen lernen oder ihre Sprachkenntnisse verbessern, bevor sie ein Studium beginnen oder in den Beruf starten. Das Gute ist: Es gibt viele Möglichkeiten; jeder kann das passende Angebot finden. Aber: Der Markt ist verwirrend; die Kosten nicht leicht erkennbar - und viele Formalien sind zu beachten. Vor diesem Hintergrund hat die Deutsche Stiftung Völkerverständigung das E-Book "Nach der Schulzeit die Welt entdecken" veröffentlicht, das einen Überblick und viele Praxistipps gibt.

Auslandserfahrungen sind gut für die Sprachkenntnisse und eine einmalige Möglichkeit, andere Länder kennen zu lernen. Auch für den Beruf werden internationale Erfahrungen und Sprachkenntnisse immer wichtiger. Das Angebot ist vielfältig; die Preisunterschiede sind erheblich. Au Pair, Freiwilligendienste, Sprachreisen und Work and Travel sind nur die bekanntesten Möglichkeiten. Die Deutsche Stiftung Völkerverständigung gibt mit ihrem E-Book „Nach der Schulzeit die Welt entdecken“ einen aktuellen und kompakten Überblick für Schüler und ihre Familien heraus. Das E-Book steht auf dem SchülerAustausch-Portal kostenfrei zum Download zur Verfügung.

Das E-Book „Nach der Schulzeit die Welt entdecken“ gibt einen Überblick, Orientierung und praktische Tipps: Die Programmalternativen, Literaturhinweise, eine Checkliste sowie die aktuelle Übersicht der empfehlenswerten Anbieter. Die Deutsche Stiftung Völkerverständigung bietet auf dem Schüleraustausch-Portal umfangreiche weitere Informationen: Erfahrungsberichte, Länderinformationen, die Termine der bundesweiten SchülerAustausch-Messen und die Austausch-Stipendien.

Die gemeinnützige Deutsche Stiftung Völkerverständigung fördert Auslandsaufenthalte junger Menschen als Beitrag zur internationalen Verständigung. Das kostenfreie E-Book und Einzelheiten zu den SchülerAustausch-Messen gibt es im SchülerAustausch-Portal: www.schueleraustausch-portal.de.




Themen in dieser Pressemitteilung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:



Leseranfragen:



PresseKontakt / Agentur:



drucken  als PDF  an Freund senden  Salem Kolleg und Nachhilfeinstitut abiturma beschließen strategische Partnerschaft 
Jubiläum! 15 Jahre hochwertiger kreativer Musikunterricht in Berlin-Steglitz
Bereitgestellt von Benutzer: Eckstein2012
Datum: 09.04.2015 - 09:42 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1196954
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Dr. Michael Eckstein
Stadt:

D-22926 Ahrensburg


Telefon: 0172 – 174 17 90

Kategorie:

Schul- und Berufsausbildung


Anmerkungen:


Diese Pressemitteilung wurde bisher 103 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"Nach der Schulzeit: Work and Travel, Au Pair und Sprachreisen locken
"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

Deutsche Stiftung Völkerverständigung (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).


Alle Meldungen von Deutsche Stiftung Völkerverständigung



 

Who is online

All members: 9 451
Register today: 0
Register yesterday: 0
Members online: 0
Guests online: 187


Don't have an account yet? You can create one. As registered user you have some advantages like theme manager, comments configuration and post comments with your name.