businesspress24.com - Winterurlaub in Bayern in vollen Zügen genießen beim Skifahren in der traumhaften Landschaft rund
 

Winterurlaub in Bayern in vollen Zügen genießen beim Skifahren in der traumhaften Landschaft rund um Bad Tölz

ID: 1158839

Winterurlaub in Bayern in vollen Zügen genießen beim Skifahren in der traumhaften Landschaft rund um Bad Tölz


(firmenpresse) - Endlich ist der Winter da. Die Natur hüllt sich in ein weißes Kleid und schneebedeckte Berge laden zu Wanderungen und Streifzügen durch die verschneite Traumlandschaften ein. Nun gibt es auch für leidenschaftliche Wintersportler kein Halten mehr.

Schon lange stehen Ski oder Snowboard frisch präpariert bereit, für das wundervolle Outdoor Vergnügen im Schnee. Zwischen Ende Dezember bis oft weit in den März hinein ist die ideale Zeit für einen erlebnisreichen Skiurlaub in Bayern.

Vor allem die Alpenregionen in Oberbayern sind mit garantierter Schneesicherheit, weiß glitzernden Berggipfeln, tief verschneiten Berghängen, endlosen und perfekt präparierten Pistenkilometern mit abwechslungsreichen Abfahrtsstrecken ein wahres Paradies für Wintersportler. Besonders wenn dazu noch der Himmel blau-weiß über der traumhaften Winterwunderlandschaft strahlt.

Das Brauneck in Lenggries ist ein beliebtes Ziel für einen Skiurlaub in Bayern:

Knapp 40 Kilometer südlich von München liegt das Skigebiet Brauneck in Lenggries, in dem bereits Ski Alpin Stars wie Hilde und Annemarie Gerg, Florian Eckert, Martina und Andreas Ertl das Skifahren gelernt haben.

Eine Gondel, drei Sessellifte und vierzehn Schlepplifte bringen die Wintersportler in Startposition. Und dann carven, wedeln und boarden Anfänger und Profis voller Begeisterung durch das herrliche Skigebiet. Vielseitige Abfahrten stehen dafür bereit: Angefangen von flachen Übungshängen, mittelschweren Abfahrten bis hin zur anspruchsvollen Weltcupstrecke oder abwechslungsreichen Buckelpisten.

Familien nutzen bei einem Skiurlaub im Tölzer Land gerne die Angebote der zahlreichen professionellen Skischulen in den Lenggrieser Bergen. Im Kinderskizirkus Villa Lustig, im Kinderschneeland am Draxlhang oder in der Skischule Michi Gerg probieren sich die Kids unter fachkundiger und kindergerechter Betreuung mit Feuereifer an den ersten Schwüngen und lernen die Freuden des Wintersports kennen.





Für stärkende Pausen und Apres Ski findet man am Brauneck sage und schreibe sechzehn wunderschöne und urgemütliche Hütten zum Einkehren, in denen man regionale Schmankerl in typisch bayerischer Gastlichkeit genießen kann.

Zudem punktet dieses Skigebiet in Oberbayern mit besonderen Aktionen, wie Familien-Tagesskipässen, Ladys Days und den weißen Wochen, ein 6-Tage-Skipass zum halben Preis in der Zeit vom 28.02. - 07.03.2015.
Besonders stimmungsvoll wird es mittwochs bis samstags abends beim Flutlichtfahren am Brauneck.

Blomberg und Herzogstand - zwei weitere wunderschöne Skigebiete nahe Bad Tölz:

Auf dem Blomberg bei Bad Tölz punktet ein kleines aber sehr abwechslungsreiches Skigebiet mit insgesamt sieben perfekt präparierte Pistenkilometern, Snowboard Funpark, Ski- und Snowboardschule und täglich Abendskilauf mit Flutlicht und Musik.

Auch Tourengeher können nun am Blomberg ihre Lieblingssportart voll ausleben. Denn mit dem Gamssteig ist eine neu ausgewiesene Skitour dazugekommen, welche über die Pisten direkt zum Gipfel des Blombergs führt.

Weitere Highlights auf dem Blomberg für einen Winterurlaub im Tölzer Land sind Steifzüge durch die malerische Natur beim Winterwandern auf dem Hochplateau oder dem verschneiten Kunstwanderweg „Sinneswandel“.

Ebenso empfehlenswerte Ausflugsziele in Bad Tölz sind der Blomberg-Blitz, eine 550 Meter lange Alpen-Achterbahn am Fuße des Blombergs und eine der längsten Naturrodelbahnen Deutschlands, die sich auf romantischen Winterwegen von der Bergstation durch den schneeverzauberten Bergwald bis ins Tal schlängelt

Ein besonderer Geheimtipp für Skitourengeher und Pistenfahrer ist die Skiregion am Herzogstand. In diesem urigen kleinen Skigebiet im Landkreis Bad Tölz Wolfratshausen erlebt man auf fünf Pistenkilometern purem Naturschnee Skivergnügen in seiner ursprünglichsten Form.

Hier findet man sie noch, die reine, wildromantische Natur mit wunderschönen Bergwäldern. Bayrisch, gemütlich und familiär geht es hier zu. Und ohne lange Wartezeiten an der Kabinenbahn und am Schlepplift, in denen die Wintersportler den Berg hinauf befördert werden … und zwar seit sechs Jahren zu unverändert günstigen Preisen.
Von oben genießt man einen einzigartigen Ausblick auf die malerischen Landschaften des Alpenvorlands, den Walchensee und den Kochelsee.

Kurz gesagt: Im Tölzer Land, findet man alles, was man für einen erlebnisreichen und zugleich entspannten Skiurlaub in Bayern braucht:
Bestens präparierte Pisten und Loipen in herrlichen schneeweißen Landschaften für sportliche Aktivitäten. Klare gesunde Luft, Ruhe und Abgeschiedenheit beim Skifahren durch eine traumhaft schöne Bergwelt. Zahlreiche Ausflugsziele und reichhaltige Angebote im winterlichen Tölzer Land für unvergessliche Outdoor Erlebnisse.


Themen in dieser Pressemitteilung:


Unternehmensinformation / Kurzprofil:

Das Posthotel Kolberbräu ist ein Hotel & Gasthaus mit Biergarten in Bad Tölz, das seit über 400 Jahren bekannt ist für seine Gastfreundschaft und gelebte Tradition.

Wer gerne stilvoll nächtigt und die bayerische Lebensart in vollen Zügen genießen möchte, ist im Posthotel Kolberbräu goldrichtig. Das Hotel in Bad Tölz liegt in der historischen Marktstraße und ist ein idealer Ausgangspunkt, um die Stadt zu erkunden oder Unternehmungen ins herrliche Tölzer Land zu unternehmen.

Das 3-Sterne Hotel verfügt über 35 gepflegte Zimmer. Dabei stehen dem Gast Zimmer im Landhaus- oder historischem Biedermeierstil und moderne Komfortzimmer zur Auswahl.
In den geschmackvoll eingerichteten Gaststuben genießt man hervorragende Küche in einem typisch bayerischen, gemütlichen Ambiente.



Leseranfragen:

Posthotel Kolberbräu GmbH & Co KG
Marktstraße 29
83646 Bad Tölz
Telefon: 08041/7688-0
Telefax: 08041/7688-200
Mail: info(at)kolberbraeu.de



PresseKontakt / Agentur:

Posthotel Kolberbräu GmbH & Co KG
Geschäftsführer: Karlheinz Leimer
Marktstraße 29
83646 Bad Tölz
Telefon: 08041/7688-0
Telefax: 08041/7688-200
Mail: info(at)kolberbraeu.de



drucken  als PDF  an Freund senden  Schnee mit Tina und IchWillSchnee.net neu entdecken.
„Bahn frei“ in der Rodel-Hochburg Silberregion Karwendel
Bereitgestellt von Benutzer: hr-broker
Datum: 12.01.2015 - 07:31 Uhr
Sprache: Deutsch
News-ID 1158839
Anzahl Zeichen: 0

Kontakt-Informationen:
Ansprechpartner: Martina Pegutter
Stadt:

Bayrischzell


Telefon: 08023 / 8192838

Kategorie:

Urlaub & Reisen


Anmerkungen:
Belegexemplar erbeten

Diese Pressemitteilung wurde bisher 50 mal aufgerufen.


Die Pressemitteilung mit dem Titel:
"Winterurlaub in Bayern in vollen Zügen genießen beim Skifahren in der traumhaften Landschaft rund um Bad Tölz
"
steht unter der journalistisch-redaktionellen Verantwortung von

startklar! Marketing für innovative Unternehmer (Nachricht senden)

Beachten Sie bitte die weiteren Informationen zum Haftungsauschluß (gemäß TMG - TeleMedianGesetz) und dem Datenschutz (gemäß der DSGVO).


Alle Meldungen von startklar! Marketing für innovative Unternehmer



 

Who is online

All members: 9 454
Register today: 0
Register yesterday: 0
Members online: 0
Guests online: 122


Don't have an account yet? You can create one. As registered user you have some advantages like theme manager, comments configuration and post comments with your name.