Bau & Immobilien

Themenbereich / Bau & Immobilien


Sortiere PresseMitteilungen nach: Titel (A\D) Datum (A\D)

Seiten sind aktuell sortiert nach: Datum (erst neue PresseMitteilungen)

GIG gründet Ingenieurgesellschaft als spin-off

Im März 2017 hat die GIG Unternehmensgruppe die GIG Ingenieurgesellschaft mbH als spin-off gegründet und somit das Leistungsportfolio erneut erweitert. Das spin-off, das als Ingenieur-Spezialist innerhalb der Gruppe positioniert wird, erbringt vor allem Technische Due Diligence-, Planungs-, Consulting-, Projektsteuerungs- und BauleitungsLeistungen. Insbesondere in den Bereichen technische Gebäudeausrüstung und Gebäudesystemtechnik, Energieversorgung und Energietechnik sowie Hoch- und Ausbau wird die GIG Ingenieurgesellschaft mbH tätig. "Viele unserer Kunden wünschen die Betreuung ...

24.03.2017

Enormes Rückschlagspotential bei Immobilienpreisen

Kürzlich legten sowohl empirica wie bulwiengesa ihre Preisanalysen vor. Demnach steigt der empirica-Blasenindex weiter an, gegenüber 2. Quartal 2016 um weitere 0,03 Punkte. Vor allem die Einzelindices "Preis-Einkommen" (+0,07) und "Vervielfältiger" (+0,06) treiben den Gesamtindex kräftig nach oben. Dennoch existiere derzeit bundesweit keine klassische Preisblase: Es gibt kein Überangebot und das Kreditvolumen ist gemessen am BIP nicht aufgebläht. Entsprechend stagnieren die Einzelindices "Fertigstellungen" (-0,01) und "Baukredite" (+0,01). Niedrigzinsen ...

24.03.2017

Positives Feedback auf sensationellen Auftritt von AXOR und hansgrohe auf der weltgrößten Fachmesse der Sanitär-, Heizungs- und Klimabranche ISH 2017 (FOTO)

Die Hansgrohe Group und ihre Marken AXOR und hansgrohe ziehen nach ihrem Messeauftritt auf der ISH 2017 ein überaus positives Fazit. Mit mehr als 500 Neuprodukten zündeten die beiden Marken des Schiltacher Bad- und Küchenspezialisten auf der weltgrößten Fachmesse der Sanitär-, Heizungs- und Klimabranche ein regelrechtes Neuheitenfeuerwerk. Von der Innovations- und Designkompetenz überzeugten sich an fünf Tagen knapp 61.000 Besucher auf einem 2.000 Quadratmeter großen Stand. Die sensationelle LED-Bildschirmfläche beeindruckte schon beim Betreten der Frankfurter Festhalle. Das jeweils ...

24.03.2017

Workshops in der Werkshalle von Käuferle

Den 13. Workshop für Fenstertechnik hat die Käuferle GmbH & Co. KG, Tor-, Trennwand-, Fenster- und Türenhersteller, am 10. März im Firmengebäude in Aichach veranstaltet. Rund 65 Geschäftspartner und Mitarbeiter folgten der Einladung und informierten sich in drei Workshop-Blöcken über emotionales Verkaufen, Fluchttüren sowie Brand- und Rauchschutz. "Auch in diesem Jahr konnten wir hervorragende Referenten aus drei unterschiedlichen Bereichen für unseren Fensterworkshop gewinnen. Mit den einzelnen Workshops vermitteln wir aktuelles Experten-Knowhow an unsere Geschäftspartner und Mit ...

24.03.2017

"Tübingen Carre 5": architektonische Kontraste und Virtual-Reality-Vermarktung

Auf dem Gelände des ehemaligen Güterbahnhofs in Tübingen plant das Ludwigsburger Immobilienunternehmen Strenger Bauen und Wohnen auf einem rund 2.960 Quadratmeter großen Grundstück im Hof fünf ein Gebäudeensemble mit insgesamt 54 Wohneinheiten und circa 590 Quadratmetern Gewerbefläche. Das Angebotsspektrum des Neubauprojekts "Tübingen Carre 5" reicht von eleganten Mikroapartments mit Deckenhöhen von 4,5 Metern bis hin zu exklusiven Penthouse-Wohnungen. Die Architektur vereint zwei gegensätzliche Formensprachen. Klare Kanten und harte Linien werden mit geschwungenen, organischen Kont ...

24.03.2017

"ThermoGRIP®: Dämmen mit Grips" - Technik Made in Germany

Die WN GmbH & Co. KG hat ein Patent entwickelt, das die Montage von Wärmedämmverbundsystemen aller Art deutlich vereinfacht - den ThermoGRIP®. Dafür hat die WN GmbH & Co. KG am 12. März 2017 den "Bundespreis für herausragende innovatorische Leistungen für das Handwerk" erhalten. Die Vorteile des ThermoGRIP® haben die Jury überzeugt: Es entfällt etwa die bisher notwendige Standzeit beim Aufbringen von Dämmung. Auch die Kosten je Quadratmeter Dämmung können durch das neuartige Verfahren deutlich reduziert werden. Es werden keine Dübel mehr benötigt. Die thermische Durc ...

24.03.2017

Baugewerbe zu den Beratungenüber eine Infrastrukturgesellschaft: Gründlichkeit geht vor Schnelligkeit! / Privatisierung - auch durch die Hintertür - muss verhindert werden

"Aus Sicht des deutschen Baugewerbes ist es durchaus sinnvoll, einen neuen institutionellen Rahmen für die Infrastrukturentwicklung in Deutschland zu schaffen, um Planung, Bau, Ausbau und Erhalt der Autobahnen über Ländergrenzen hinweg effizient abzuwickeln. Es kann aber nicht sein, dass ein derart wichtiges und einschneidendes Gesetzesvorhaben durch das Parlament gepeitscht wird. Gründlichkeit geht hier vor Schnelligkeit!" Dieses erklärte der Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes, Dr.-Ing. Hans-Hartwig Loewenstein im Vorfeld der parlamentarischen Beratungen. ...

24.03.2017

TU-Bauingenieure koordinieren EU-Projekt zu Recycling-Beton vonüber sieben Millionen Euro

Bauingenieure der TU Kaiserslautern waren mit ihrer Projektidee erfolgreich, die eine vermehrte Verwendung mineralischer Bauabfälle in der Produktion von Betonfertigteilen erreichen will. Das Vorhaben, in dem elf Partner aus fünf europäischen Ländern unter der Projektleitung der TU zusammenarbeiten, hat ein Projektvolumen von 7,2 Mio. Euro. Die TU Kaiserslautern hat federführend das Projekt ?Secondary Raw Materials for Concrete Precast Products? (SeRaMCo) beantragt, das sich der vermehrten Verwendung mineralischer Bauabfälle in der Produktion von Betonfertigteilen widmet. Hintergrund ...

24.03.2017

Stilvoll Schatten spenden

Holz verbindet in den eigenen vier Wänden natürliche Gemütlichkeit mit modernen Akzenten, vor allem in Form von Accesssoires wie dem innenliegenden Sonnenschutz. Aus diesem Grund hat KADECO sein Holzjalousien-Sortiment nun um neue Designs erweitert, die sich optisch wunderbar in verschiedenste Einrichtungsstile einfügen und dem Interieur anpassen. Grundsätzlich bietet der ostwestfälische Hersteller dabei zwei Techniken an: Als moderne Form präsentiert sich dabei "ClassicLine", die ein elegant verkleidetes Stahl-Oberprofil besitzt. Bei der klassischen Variante "Revival" kann ...

24.03.2017

Neu ab 01. April 2017: BESSEY erweitert Werkbank-Adapter-Sortiment für Spannelemente-Einsatz

BESSEY erweitert sein Adapter-Sortiment TW16AW um drei weitere Modelle für den Einsatz seiner Spannelemente auf allen gängigen Werkbänken mit Lochsystem. Neben dem Werkbank-Adapter für 19 mm Lochdurchmesser sind nun bei BESSEY ab sofort auch Adapter für drei weitere Lochdurchmesser erhältlich. Seit 2016 ist bereits der Werkbank-Adapter TW16AW19 auf dem Markt. Er ermöglicht den Einsatz von BESSEY Spannelementen der Serien TW16 und TWV16 auf Werkbänken mit 19 mm (3/4") Lochdurchmesser. Jetzt bietet BESSEY auch Adapter für drei weitere Werkbank-Lochsysteme an ? für 20 mm, 25,4 mm (1 ...

24.03.2017

Fliesenlegerhandwerk und IG BAU fordern Wiedereinführung der Meisterpflicht!

"Die Abschaffung der Meisterpflicht im Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerhandwerk wie in vielen anderen Baubereichen (Betonstein - Terrazzo / Estrichleger-Handwerk) war eine Fehlentscheidung mit fatalen Folgen, insbesondere aber einem großen Imageverlust, da die Qualität der Dienstleistung in Verruf geraten ist. Eine fachgerechte und qualitativ hochwertige Handwerksleistung kann nur durch gut ausgebildete Fachkräfte gewährleistet werden." Mit diesen Worten wandten sich der Vorsitzende des Fachverbandes Fliesen und Naturstein im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes, Karl-Ha ...

24.03.2017

Richtfest für zwei Hotels unter einem Dach in München

Noch sind sie die große Ausnahme in der Hotellerie: Zwei Hotels unter einem Dach, die unterschiedliche Gästegruppen und Preissegmente bedienen. In München wird heute in genauso einem Exoten Richtfest gefeiert: In der Neumarkter Straße in München entstehen derzeit ein Holiday Inn mit 118 Zimmern und ein Holiday Inn Express mit 189 Zimmern. Eröffnet werden soll das sogenannte "Dual Brand Hotel" im Februar 2018. Für den Hotelbetreiber Primestar Hospitality entstehen Synergieeffekte, weil die Gäste beider Hotelmarken beispielsweise in einer gemeinsamen Lobby einchecken. Für Primestar H ...

24.03.2017

Wohntraum am Wasser: WEST VILLAGE LOFTS

Köln/Bonn/Berlin. Wohnen mit einzigartigem Charme in lichtdurchfluteten Lofts direkt am Wasser und mitten in der Metropole Berlin! Solche Wohnungen genießen absoluten Seltenheitswert. Ein Traum? Nicht für die neuen Bewohner der jetzt fertiggestellten WEST VILLAGE LOFTS in der außergewöhnlichen Denkmalimmobilie - dem ehemaligen Preußischen Feuerwerkslaboratorium - auf der Parkinsel Eiswerder. Zwischen der Wasserstraße der Havel und dem Spandauer See erstreckt sich die Insel wie eine grüne Oase im Herzen der Hauptstadt. "Wir freuen uns sehr, dass wir mit dieser architektonischen Perle eine ...

23.03.2017

Wohnquartier ASPELOHE in Norderstedt startet Vertrieb für weiteren Bauabschnitt

Direkt an der nördlichen Stadtgrenze Hamburgs errichtet PROJECT Immobilien ein energieeffizientes und nachhaltig geplantes KfW-55-Wohnquartier mit 105 Wohneinheiten in sechs Bauabschnitten. Am kommenden Wochenende startet der Verkauf für die acht Einheiten im vierten Bauabschnitt. Bereits seit April 2016 befinden sich die ersten Wohneinheiten des insgesamt 105 Eigentumswohnungen und Townhäuser umfassenden Bauvorhabens "ASPELOHE" im Verkauf. Im neuesten Bauabschnitt stehen weitere sechs Townhäuser, eine 2-Zimmer-Gartenwohnung sowie eine zweistöckige Maisonettewohnung zur Au ...

23.03.2017

Konsortium unter Leitung von Ramboll gewinnt Beratungsauftragüber 114 Mio. ? für den Fehmarnbelt-Tunnel

Ramboll, Arup und TEC haben die Ausschreibung der Bauherrenberatung für die geplante feste Querung zwischen Dänemark und Deutschland gewonnen. Die 18 km lange Querung für den Schienen- und Straßenverkehr wird nach Fertigstellung der längste Absenktunnel der Welt sein. Das Konsortium aus Ramboll-Arup-TEC bleibt damit Hauptberater für Femern A/S mit Verantwortung für Design und Planung der festen Querung zwischen Dänemark und Deutschland. Seit April 2009 ist das Konsortium mit dem Design des Absenktunnels befasst und hat nun die Ausschreibung der Bauherrenberatung für sich entschieden. ...

23.03.2017

NEU: "Bauzeitenplanung smart&easy“ kostenlos vollumfänglich testen

Bauprojekte möglichst reibungslos und termingerecht umzusetzen, ist eine anspruchsvolle Aufgabe. Diese erleichtert in wesentlichen Punkten das jüngste Software-Update von WEKA MEDIA „Bauzeitenplan smart & easy“. Pläne können hier mittels farbiger Terminbalken leicht erstellt und mühelos angepasst werden. Durch intuitiv verknüpfbare Gewerke sind schnelle Planänderungen kein Problem mehr. Die betroffenen Handwerker können sogar automatisch über Veränderungen in der Terminplanung informiert werden. Zu den schwierigsten Teilaufgaben bei Bauvorhaben zählt sicherlich die Bauzeitenplanung. Archi ...

23.03.2017

Neu ab 01. April 2017: BESSEY Decken- und Montagestütze ST

Als Spezialist für manuelle Spannwerkzeuge bietet BESSEY jetzt auch eine Lösung zum Fixieren verschiedenster Baumaterialien an der Raumdecke. Die flexible und zugleich stabile Decken- und Montagestütze ST dient als hilfreiche ?extra Hand? für die sichere Ein-Mann-Montage beim Trockenbau. Sie ist in drei Größen erhältlich und mit bis zu 60 Kilogramm belastbar. Die stabile und zugleich flexible Konstruktion der neuen Decken- und Montagestütze ST hält unterschiedlichste Baumaterialien wie Gipskarton, Holzbretter, Paneele, Dachlatten oder Metallleisten. Selbst dünne Baufolien lassen sich ...

23.03.2017

Goiny signalisiert Zustimmung zu höherer Zweitwohnungssteuer

Der haushaltspolitische Sprecher der Berliner CDU-Fraktion, Christian Goiny, hat Unterstützung für den Vorschlag von Finanzsenator Matthias Kollatz-Ahnen (SPD) signalisiert, die Zweitwohnungs-Steuer zu verdreifachen. "Hier geht es ja (...) um eine Lenkungsfunktion. Das spielt am Ende auch im Länderfinanzausgleich eine Rolle. Insofern würden wir das durchaus mit verhaltenem Kopfnicken betrachten (...) Der Grundsatz ist richtig." Kritik äußerte Goiny daran, dass die geplanten Schulsanierungen nur schleppend vorankommen. "Wir brauchen Planungs- und Bauprozesse, die ...

23.03.2017

Sonnenschutz mit System

Am 25. März ist Rollladen- und Sonnenschutztag, dann werden die Uhren wieder auf Sommerzeit umgestellt und die Sonnensaison eingeläutet. Eine ideale Gelegenheit für Eigentümer und Mieter, sich Gedanken über ihren Sonnenschutz in den eigenen vier Wänden zu machen. Denn während wir draußen im schattigen Park oder im Eiscafe die schönen Seiten des Frühlings und Sommers genießen, kann es zu Hause unangenehm warm werden. Besonders in Räumen mit Südausrichtung oder voll verglasten Wintergärten können die Temperaturen schnell ansteigen. "Günstiger und energieeffizienter als mit einer Klimaanlage ...

23.03.2017

Ausgezeichnetes Energiemanagement im ADAC (FOTO)

Der ADAC hat erfolgreich ein Energiemanagement-System nach DIN EN ISO 50001:2011 eingeführt. Das Zertifikat gilt für den ADAC e.V., die ADAC SE und die ADAC Stiftung einschließlich aller inländischen Gesellschaften mit mehr als 50 Prozent Beteiligung. Dazu wurde der Verbrauch an 69 Standorten mit insgesamt über 6.000 Mitarbeitern erhoben, analysiert und es wurden Maßnahmen beschlossen, um Energie effizienter zu nutzen. Zu den Standorten gehören neben der ADAC-Zentrale in München sämtliche Pannenhilfe-Stützpunkte und Luftrettungsstationen, das Test- und Technikzentrum in Landsber ...

23.03.2017


Page 1 von 718:  1 2  3  4  5  .. » 718





All members: 7 930
Register today: 0
Register yesterday: 1
Members online: 0
Guests online: 72


Don't have an account yet? You can create one. As registered user you have some advantages like theme manager, comments configuration and post comments with your name.